DSC_0447[1]

Am 14. Oktober 2022 hielten wir unsere jährliche Herbstübung ab. Um 19.00 Uhr hieß es Brand in einem Wohnhaus in Struden mit 4 vermissten Personen.Wir rückten mit 13 Mann, dem TLF-A 2000 und dem KLF-L zum Einsatz aus.
Bei der Anfahrt kleidete sich der Atemschutztrupp ein um sofort mit den Rettungsmaßnahmen zu beginnen. Es wurde eine Wasserversorgung vom Hydranten in Struden zum TLF-A 2000 aufgebaut. Unterdessen durchsuchte der Atemschutztrupp im stark rauchendem Gebäude nach den Personen. Die verletzten Jugendlichen wurden teilweise mit dem Tragetuch ins freie zur Sammelstelle gebracht und erstversorgt. Nach der Bekämpfung des Brandes räumte die Mannschaft die Geräte zusammen und wir rückten wieder ins Zeughaus ein zur Nachbesprechung und Verpflegung.

DSC_0416DSC_0418DSC_0420DSC_0423DSC_0426DSC_0429DSC_0431DSC_0433DSC_0437DSC_0439DSC_0440DSC_0444DSC_0451DSC_0455

Kommende Termine

05 Mai 2024
08:00 - 09:00
Florianimesse