Unwettereinsatz 21.06.2020An diesem Sonntag, den 21. Juni wurden wir um 13:30 Uhr gleich zu mehreren Einsätzen durch den Starkregen der letzten Tage alarmiert. Es kam im gesamten Gemeindegebiet zu Überflutungen von Kellern, Murenabgängen und umgestürzten Bäumen. 29 Mann waren von den Mittagsstunden bis in die Nacht im Dauereinsatz.

Kommende Termine

09 Nov 2020
Funkübung